LANGE NACHT DER CHÖRE

Lange Nacht der Chöre


15. LANGE NACHT DER CHÖRE 2019

Liebe Chor- und Orchestervorstände,
liebe musikalische LeiterInnen,
liebe ChorsängerInnen und MusikerInnen,

auch in diesem Jahr findet am ersten Samstag im September in der Reformationskirche in Moabit wieder die Lange Nacht der Chöre statt, das größter Berliner Chorfestival:

Samstag, 07. September 2019, 18.00 Uhr bis 01.00 Uhr nachts

Wir möchten Sie und Ihr Ensemble herzlich einladen, an der Langen Nacht der Chöre 2019 mitzuwirken. Auch in diesem Jahr bitten wir Sie, einen Beitrag von maximal 15 Minuten Länge einschließlich Auftritt, Beifall und Abgang zu planen. Dabei sollten Sie nicht vergessen, auch den Zwischenbeifall eines begeisterten Publikums einzurechnen. Ein durchgehendes Werk darf bis ca. 13 Minuten lang sein, bei vier bis maximal fünf Einzeltiteln sollten Sie 10 bis 11 Minuten möglichst nicht überschreiten. Danke, dass Sie uns darin unterstützen, einen pünktlichen Konzertablauf zu gewährleisten!

Wie immer können wir keine Gagen oder Aufwandsentschädigungen zahlen; der Eintritt für das Publikum ist frei, der gesamte Spendenerlös wird für Erhaltung und Umbau der Reformationskirche und der Proberäume sowie für den Konzert- und Kulturbetrieb in der Kirche … mehr

14. LANGE NACHT DER CHÖRE – PROGRAMM

18:00: Berlin-Brandenburgisches Sinfonieorchester e.V.
18:15: Cantorei der Reformationskirche / Adoramus Chor
18:30.: Ensamble Encanto
18:45: WeserQuintett
19:00: Gemischter Chor der Polizei Berlin
19:15:Adoramus Chor Slubice
19:30: Wilmersdorfer Kammerchor
19:45: Türkischer Chor – Berlin Saz Evi
20:00: Cantorei der Reformationskirche
20:15: Angklung Gruppe Berlin
20:30: Karl-Forster-Chor
20:45: Bulgarian Voices Berlin
21:00: Neuer Kammerchor Berlin
21:15: Liedschatten
21:30: hearTChor berlin
21:45: Charité Chor Berlin e.V.
22:00: Ensemble Nagomi
22:15: Kreuzberger Kitschchor
22:30: Vokalkolleg
22:45: stimmfisch
23:00. Männer-Minne
23:15: Santjagow
23:30: Defne Chor
23:45: Chor par Coeur
00:00: E.L.CH. – Eltern-Lehrer-Chor
00:15: Chor’R‘us